Grünes Risotto mit Tomaten & gerösteten Austernpilzen

page1image46281728Dieses Risotto ist DER „Gamechanger“ in der Küche. Sehr leicht in der Zubereitung, quasi ein Basis Risotto, gepimpt mit einer schmackhaften grünen Sauce. Die scharf angebratenen Austernpilze verleihen dem Gericht eine herzhafte Note & die süßen Tomaten finalisieren das Ganze mit einem Frischekick. Alles in allem ein Gericht, das sowohl Regen-, als auch Sonnentage freundlicher macht!

Für dieses Gericht braucht ihr (für 2 Personen):

  • ✓ 150g Austernpilze H
  • ✓ 750 ml Gemüsefond/Gemüsesuppe
  • ✓ 1 Jungknoblauch H
  • ✓ Große Handvoll Petersilie H
  • ✓ 1 Jungzwiebel H
  • ✓ Handvoll Tomaten H
  • ✓ 1 weiße Zwiebel H
  • ✓ 20g Käse (Parmesan, Pecorino z.B.)
  • ✓ 150 ml Weißwein
  • ✓ 150-200g Risotto-Reis
  • ✓ 1 Bio Zitrone
  • ✓ Basics: Olivenöl, Salz H, Pfeffer, Butter H

*alle Zutaten, die mit einem H versehen sind, gibt’s bei uns in den Hansagfood-Läden

 

Zubereitung:

  • ➢  Topf (oder große Pfanne) auf mittlerer Hitze aufstellen.
  • ➢  Zwiebel und Stiele der Petersilie fein schneiden und im Topf mit Olivenöl langsam anbraten.
  • ➢  Wenn die Zwiebel goldbraun wird, kommt der Reis dazu – 2 bis 3 Minuten mitdünsten. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und ca. 2 Minuten köcheln lassen, bis sich der Alkohol verkocht hat – DESHALB KÖNNEN AUCH KINDER DAS GERICHT ESSEN, KEINE SORGE!
  • ➢  Ist die Flüssigkeit nahezu verkocht, wird immer wieder mit einem Schöpfer etwas Gemüsefond/Suppe aufgegossen, sodass der Reis behutsam in der Flüssigkeit durchgaren kann.
  • ➢  Den Vorgang immer wiederholen und oft Umrühren.
  • ➢  In der Zwischenzeit die Blätter der Petersilie, den Jungzwiebel (grobgeschnitten) und den Jungknoblauch (grob geschnitten) mit 200ml Wasser (und wenn vorhanden 2 Eiswürfel) mixen/pürieren – bis eine schöne grüne Sauce entsteht. (Standmixer oder Pürierstab)
  • ➢  Mit Abrieb und Saft der Zitrone, einem Spritzer Olivenöl & Salz und Pfeffer würzen.
  • ➢  Eine Pfanne auf 2/3 Hitze aufstellen, Austernpilze grob schneiden und in Olivenöl ca. 2 Minuten scharf anbraten.
  • ➢  Nach etwa 15-25 Minuten (je nach Reis) sollte der Reis fertig gegart sein (nicht zu weich!) – die grüne Sauce kann eingerührt werden.
  • ➢  Tomaten grob schneiden und zum Risotto geben (als Frischekick!)
  • ➢  Auch die Hälfte der Pilze untermischen.
  • ➢  Final würzen und mit einem Stück Butter verfeinern.
  • ➢  Den Käse ins Risotto reiben und noch einmal leicht durchrühren.
  • ➢  Alles auf einem Teller anrichten, restliche Pilze darauf verteilen und mit etwas Käse und einem Spritzer Olivenöl finalisieren.
  • ➢  Mahlzeit!

 

Viel Spaß beim Nachkochen

Firmendaten


Was wir tun

  • Wir bauen Feld- und Fruchtgemüse für unsere Hofläden an,

  • haben im Frühjahr ein großes Sortiment an Beet- und Balkonblumen, Gemüsejungpflanzen und Kräutern und

  • kreieren und kochen für euch köstliche Rezepte aus unseren Produkten

Wo wir sind

Wie du uns erreichst

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.