Spinat-Bärlauch-Nudeln mit Alpkäse & scharfen Nüssen

page1image46730080

In dieser Woche steht Spinat am Programm. Ein Allrounder in der Küche, der sowohl frisch als Salat, aber auch gedünstet/gebraten herrlich schmeckt. Die grüne Vitaminbombe versorgt euch in den letzten Tagen des Winters mit vielen Nährstoffen und ist eine Wohltat für euer Immunsystem.

Für dieses Gericht braucht ihr (für 2 Personen):

  • ✓ 250g Bärlauch-Nudeln H
  • ✓ 250g Spinat H
  • ✓ 30g Alpkäse H
  • ✓ Handvoll scharfe Nüsse H ✓ 1 rote Zwiebel H
  • ✓ 2 Knoblauchzehen H
  • ✓ Basics: Olivenöl H, Salz H, Pfeffer

*alle Zutaten, die mit einem H versehen sind, gibt’s bei uns in den Hansagfood-Läden (Stand März 2021)

 

Zubereitung:

  • ➢  Einen Topf mit Wasser aufsetzen. Wasser salzen und zum Kochen bringen. Die Nudeln in das kochende Wasser geben und ca. 10 Minuten kochen lassen.
  • ➢  Währenddessen eine Pfanne auf 2/3 Hitze aufsetzen. Zwiebel und Knoblauch (nicht zu klein) schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Spinat dazugeben und für ca. 3 Minuten dünsten.
  • ➢  Alpkäse reiben und ebenfalls in die Pfanne geben; nach 1 Minute die Pfanne vom Herd nehmen.
  • ➢  Nudeln abseihen und in die Pfanne zum Spinat geben.
  • ➢  Nüsse in der Hand zerkleinern und ebenfalls dazu geben.
  • ➢  Alles gut vermengen und final mit Pfeffer und Salz abschmecken

 

Viel Spaß beim Nachkochen

Firmendaten


Was wir tun

  • Wir bauen Feld- und Fruchtgemüse für unsere Hofläden an,

  • haben im Frühjahr ein großes Sortiment an Beet- und Balkonblumen, Gemüsejungpflanzen und Kräutern und

  • kreieren und kochen für euch köstliche Rezepte aus unseren Produkten

Wo wir sind

Wie du uns erreichst

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.